Liederkreis Opp 24 & 39
Robert Schumann

Liederkreis Opp 24 & 39

Gerald Finley / Julius Drake

CDA 67944 - 0034571179445

Information GreatBrittain Germany

Gerald Finley and Julius Drake return to Schumann, following a magisterially intense Dichterliebe which won them a third Gramophone award. Here they focus on the two contrasting Liederkreis (‘song-circle’) cycles using texts by Heine and Eichendorff. Heine is the poet of Dichterliebe, and Op 24 contains extremes of elation and despair that call all Finley’s considerable dramatic powers into play. Eichendorff’s seductive, crepuscular ‘night-songs’ of Op 39 require the velvety tone for which this singer is equally revered. Separating these two great works are the Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op 36, which find Schumann in more homespun, folksong-influenced vein.

Gerald Finley und Julius Drake kehren zu Schumann zurück, anknüpfend an eine meisterhaft intensive „Dichterliebe“, welche ihnen einen dritten Gramophone Award bescherte. Hier konzentrieren sie sich auf zwei unterschiedliche „Liederkreis“-Zyklen, mit Texten von Heine und Eichendorff. Heine ist der Schöpfer der „Dichterliebe“, und Opus 24 ist voll von Extremen an Euphorie und Verzweiflung, welche Finleys ganze immense dramatische Ausdruckskraft erfordern. Eichendorffs verführerische und dämmrige „Nachtlieder“ aus Opus 39 erfordern hingegen jenen samtenen Ton, für den dieser Sänger gleichfalls bewundert wird. Zwischen diesen beiden grossen Werken finden sich die „Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers“ Opus 36, in denen sich Schumann in eher schlichter, Volkslied-inspirierter Stimmung findet.

Tracklisting
  • 1
    Liederkreis, Op. 39: I. In der Fremde
    02:06
  • 2
    Liederkreis, Op. 39: II. Intermezzo
    01:33
  • 3
    Liederkreis, Op. 39: III. Waldesgespräch
    02:27
  • 4
    Liederkreis, Op. 39: IV. Die Stille
    01:48
  • 5
    Liederkreis, Op. 39: V. Mondnacht
    04:20
  • 6
    Liederkreis, Op. 39: VI. Schöne Fremde
    01:31
  • 7
    Liederkreis, Op. 39: VII. Auf einer Burg
    03:05
  • 8
    Liederkreis, Op. 39: VIII. In der Fremde
    01:27
  • 9
    Liederkreis, Op. 39: IX. Wehmut
    02:47
  • 10
    Liederkreis, Op. 39: X. Zwielicht
    03:01
  • 11
    Liederkreis, Op. 39: XI. Im Walde
    01:32
  • 12
    Liederkreis, Op. 39: XII. Frühlingsnacht
    01:22
  • 13
    Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op. 36: I. Sonntags am Rhein
    02:29
  • 14
    Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op. 36: II. Ständchen
    01:54
  • 15
    Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op. 36: III. Nichts Schöneres
    01:45
  • 16
    Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op. 36: IV. An den Sonnenschein
    01:39
  • 17
    Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op. 36: V. Dichters Genesung
    02:39
  • 18
    Sechs Gedichte aus dem Liederbuch eines Malers, Op. 36: VI. Liebesbotschaft
    05:32
  • 19
    Liederkreis, Op. 24: I. Morgens steh' ich auf und frage
    01:04
  • 20
    Liederkreis, Op. 24: II. Es treibt mich hin
    01:13
  • 21
    Liederkreis, Op. 24: III. Ich wandelte unter den Bäumen
    03:46
  • 22
    Liederkreis, Op. 24: IV. Lieb Liebchen, leg's Händchen
    00:56
  • 23
    Liederkreis, Op. 24: V. Schöne Wiege meiner Leiden
    03:44
  • 24
    Liederkreis, Op. 24: VI. Warte, warte, wilder Schiffmann
    02:06
  • 25
    Liederkreis, Op. 24: VII. Berg' und Burgen schaun herunter
    03:41
  • 26
    Liederkreis, Op. 24: VIII. Anfangs wollt' ich fast verzagen
    01:00
  • 27
    Liederkreis, Op. 24: IX. Mit Myrthen und Rosen
    04:01