An die Sterne
Robert Schumann / Clara Wieck Schumann

An die Sterne

Sächsisches Vokalensemble / Matthias Jung

VKJK 1424 - 4025796014242

Information GreatBrittain Germany

On 5th January 1848 Robert Schumann founded a mixed choral music society in Dresden and started writing compositions for mixed chorus from March 1849. The idea of creating a new genre inspired the composer as well as his composing wife Clara. The
compositions presented on this CD are mostly results of this creative period.

Often ballads, they document a search for expression in relation to literary text, which can be seen as a phenomenon typical for this time. The Sächsisches Vocalensemble was founded in Dresden in 1996 by Matthias Jung and from day one, attracted critical acclaim.  These days, they often perform in broadcast concerts by the Mitteldeutscher Rundfunk and the Deutschland Radio Berlin. 

Am 5. Januar 1848 gründete Robert Schumann einen gemischten Chorgesangverein in Dresden. Nachdem 1848 A-cappella-Kompositionen lediglich für Männerstimmen entstanden, wandte sich Schumann im März 1849 der Komposition für gemischten Chor zu. Die Idee von einer neuen Gattung beflügelte den Komponisten und Chorleiter ebenso wie seine komponierende Gattin Clara. Die Sätze auf der vorliegenden CD entstammen überwiegend der damit eingeleiteten Schaffensphase und zeugen von unbändiger Inspiration und musikalischem Entdeckergeist. Vielfach dem Balladentypus zuzuordnen, dokumentiert sich in ihnen vielfach in bezeichnender Weise ein zeittypisches Ausdrucksbedürfnis im Umgang mit dem literarischen Wort. Im Jahre 1996 von Matthias Jung in Dresden gegründet, avancierte das Sächsische Vocalensemble in kürzester Zeit zu einem in Deutschland und international geschätzten Klangkörper. Maßstabsetzende Aufführungen Alter Musik, stilistische Sicherheit, artikulatorische Präzision, intonatorische Souveränität, Virtuosität und emotionale Tiefe sind zu Markenzeichen des Ensembles geworden. Mit der seit 2010 etablierten Robert-Schumann-Ehrung in Dresden, die jährlich um den Geburtstag des großen Komponisten im Palais Großer Garten und im Umland stattfindet, hat das Ensemble sein Repertoire um Werke des bedeutenden Chorschaffens von Robert Schumann und der Romantik erweitert. Die vorliegende CD dokumentiert diese neue Facette.

Tracklisting
  • 1
    An die Sterne
  • 2
    Ungewisses Licht
  • 3
    Zuversicht
  • 4
    Talismane
  • 5
    Der König von Thule
  • 6
    Schön-Rohtraut
  • 7
    Heidenröslein
  • 8
    Ungewitter
  • 9
    John Anderson
  • 10
    Schnitter Tod
  • 11
    Im Walde
  • 12
    Der traurige Jäger
  • 13
    Der Rekrut
  • 14
    Vom verwundeten Knaben
  • 15
    Abendfeyer in Venedig
  • 16
    Vorwärts
  • 17
    Gondoliera