Missa Ad coenam Agni & Eastertide motets
Giovanni Pierluigi da Palestrina

Missa Ad coenam Agni & Eastertide motets

The Brabant Ensemble

CDA 67978 - 0034571179780

Information GreatBrittain Germany

no description available

Eine aussergewöhnliche Auswahl an Werken von Palestrina zur Osterzeit.

Das Brabant Ensemble, eher bekannt für Wiederentdeckungen von Werken vergessener Komponisten wie Dominique de Phinot, wendet sich einem Giganten der Renaissance zu—wenn nicht sogar dem grössten Namen dieser Epoche. Dennoch finden sich in Palestrinas riesigem Schaffen immer wieder versteckte Edelsteine, denen es sowohl an modernen Noteneditionen wie auch Aufnahmen mangelt, und aus diesem Fundus hat der musikalische Leiter des Ensembles, Stephen Rice, das Repertoire für die vorliegende Aufnahme zusammengestellt. Eine Messe—Missa Ad coenam Agni, aus Palestrinas erstem Buch der Messen—ist ebenso vorhanden wie Antiphonen, Motetten und fünf Offertorien der Osterzeit. Das Brabant Ensemble interpretiert diese herrlichen Werke mit einer unvergleichlichen Verbindung von Musikalität, Gelehrsamkeit und wunderbar sensiblem Gesang.

Tracklisting
  • 1
    Missa Ad coenam Agni
    I. Kyrie
    04:17
  • 2
    Missa Ad coenam Agni
    II. Gloria
    05:52
  • 3
    Missa Ad coenam Agni
    III. Credo
    09:59
  • 4
    Missa Ad coenam Agni
    IV. Sanctus and Benedictus
    08:07
  • 5
    Missa Ad coenam Agni
    V. Agnus Dei
    06:39
  • 6
    Surrexit pastor bonus a 8
    05:35
  • 7
    Regina caeli I a 8
    04:04
  • 8
    Haec dies a 6
    02:02
  • 9
    Alleluia. Tulerunt Dominum
    03:07
  • 10
    Terra tremuit
    02:17
  • 11
    Angelus Domini II a 5
    02:55
  • 12
    Deus, Deus meus
    03:01
  • 13
    Lauda anima mea
    02:20
  • 14
    Benedicite gentes
    02:57
  • 15
    Ad coenam Agni providi
    07:26