Missa Salve regina & Messe solennelle
Jean Langlais

Missa Salve regina & Messe solennelle

Westminster Cathedral Choir / David Hill

CDH 55444 - 0034571154442

Information GreatBrittain Germany

no description available

Diese Aufnahme des Chores der Westminster Cathedral präsentiert auch zwei ihrer berühmten ehemaligen Organisten und das English Chamber Orchestra Brass Ensemble, die mit ihrem musikalischen Talent einen jubelnden Lichtschein auf die festliche Musik des zutiefst religiösen Organisten und Komponisten Jean Langlais zu werfen vermögen.
Langlais studierte in Paris und schrieb für den Chor und die Orgel von Notre Dame. Er lehrte und spielte oftmals in den USA, und viele seiner Werke sind für amerikanische Interpreten und ihr Publikum geschrieben worden. Seine Musik ist von seiner Liebe zur Katholischen Liturgie und zum Gregorianischen Choral geprägt. Dessen Choralmelodien werden hier bevorzugt, und in ein zeitgenössisches Kleid von parallelen Quint- und Oktavklängen gehüllt, die ein modernes „Update“ des mittelalterlichen Organums darstellen.

Tracklisting
  • 1
    Missa Salve regina
    I. Kyrie
    03:21
  • 2
    Missa Salve regina
    II. Gloria
    03:46
  • 3
    Triptyque grégorien:
    I. Rosa mystica
    04:52
  • 4
    Missa Salve regina
    III. Sanctus
    02:04
  • 5
    Missa Salve regina
    IV. Benedictus
    02:52
  • 6
    Missa Salve regina
    V. Agnus Dei
    04:09
  • 7
    Trois poèmes évangéliques, Op. 2:
    II. La nativité
    05:14
  • 8
    Messe solennelle
    I. Kyrie
    04:35
  • 9
    Messe solennelle
    II. Gloria
    04:34
  • 10
    Messe solennelle
    III. Sanctus
    01:27
  • 11
    Messe solennelle
    IV. Benedictus
    02:47
  • 12
    Messe solennelle
    V. Agnus Dei
    05:33
  • 13
    Trois paraphrases grégoriennes, Op. 5
    III. Hymne d'actions de grâces 'Te Deum'
    05:46